Sprache wählen Sprache wählen

Aktuelles:

Nachrichten | Botschaft des Königreichs der Niederlande in Berlin
Heute eröffnete König Willem-Alexander mit der Thronrede das neue...
Prinsjesdag - Thronrede 2016
Dienstag, 20. September 2016
Heute eröffnete König Willem-Alexander mit der Thronrede das neue parlamentarische Sitzungsjahr in den Niederlanden. In der Thronrede werden die wichtigsten Pläne für das kommende Haushaltsjahr aufgeführt.
Rijksstudio Award 2017: Die Ausschreibung ist eröffnet
Mittwoch, 14. September 2016
Der Rijksstudio Award ist der Kunst- und Designpreis des Rijksmuseums. Einreichungen aller Genres sind willkommen, sofern sie auf den 250.000 digitalisierten Arbeiten der Museumssammlung basieren, die online verfügbar sind. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. Einreichungen werden bis zum 15. Januar 2017 angenommen. Der Gewinner wird am 21. April 2017 bekannt gegeben.
Oktoberfest 2016
Mittwoch, 14. September 2016
Das Sicherheitskonzept für das Oktoberfest wird jedes Jahr fortgeschrieben. Vor dem Hintergrund aktueller Ereignisse musste das Konzept für das diesjährige Oktoberfest (17.9.-3.10.2016) neu bewertet werden. Dabei haben die Sicherheitsexperten der Münchner Polizei und der Landeshauptstadt München einige wichtige Änderungen erarbeitet.
23. Deutsch-Niederländisches Journalistenstipendium 2017
Montag, 12. September 2016
Für das Jahr 2017 schreiben die Internationalen Journalisten Programme zum dreiundzwanzigsten Mal ihr Stipendienprogramm mit den Niederlanden aus. Deutsche Journalisten erhalten die Möglichkeit, von Anfang März bis Mitte Mai 2017 bei einem Medium in den Niederlanden zu arbeiten. Vorkenntnisse der niederländischen Sprache sind nicht erforderlich.
"Das Europa, das wir teilen"
Donnerstag, 08. September 2016
Maria Böhmer, Staatsministerin im Auswärtigen Amt, lädt im Rahmen einer politisch-literarischen Veranstaltung am 8. September in den Internationalen Club des Auswärtigen Amts. Der Autorenabend, mit Tommy Wieringa (Niederlande), Terézia Mora (Berlin) und Tom Lanoye (Flandern), wird von den Niederlanden und der Regierung Flanderns unterstützt, die dieses Jahr gemeinsam Ehrengast auf der Frankfurter Buchmesse (19.-23. Oktober) sind.

Unser Verein

Der Niederländisch - Deutsche Freundeskreis ist ein Verein zur Förderung der niederländisch-deutschen Verständigung.
Er ist im April 1987 von mehreren niederländisch-deutschen Familien in Vaensen gegründet worden und umfaßt zur Zeit 21 Familien und 4 Einzelpersonen als Mitglieder, die alle aus dem Raum Buxtehude - Buchholz/Nordheide - Winsen/Luhe kommen.
Ungefähr 10 mal im Jahr treffen wir uns zu den unterschiedlichsten Aktivitäten. Die aktuellen Termine finden Sie im Programm. Im Rückblick gibt es einige Berichte der letzten Jahre.

Viel Spaß beim Surfen wünscht unser Vorstand:

Irma Seelemeijer-Schneemann
Jürgen Kabelitz
Gerd Pillip